Beratung in Leichter Sprache

Wir sind ein Verein.

Unser Name ist donum vitae.

Das heißt auf deutsch:

Für uns ist jedes Leben ein Geschenk.

Wir beraten Frauen und Männer.

Zum Beispiel zu:

- Liebe und Sex

- Schwangerschaft und Geburt

- Verhütungs-Mittel wie die Pille oder Kondom

- Rechtliche Fragen

Wir hören allen Menschen gut zu.

Wir erzählen nichts weiter.

Die Beratung ist kostenlos.

Beratung

Sie sind schwanger.

Sie freuen sich auf das Baby.

Und Sie haben viele Fragen.

Zum Beispiel:

- Fragen zum Geld.

- Zur Schwangerschaft.

- Zur Geburt.

- Und wie Sie sich um das Baby gut kümmern können.

Wir beraten Sie.

Wir helfen Ihnen in der Schwangerschaft.

Und wir helfen Ihnen, wenn das Baby geboren ist.

Zum Beispiel:

- Mit Beratung zu Geld-Hilfen.

- Mit Gesprächen.

- Mit Begleitung zum Amt.

Vielleicht sind sie nervös

wegen der Schwangerschaft.

Oder Sie haben Angst davor.

Sie wissen nicht, ob sie das Baby möchten.

Dann können Sie zur Beratung kommen.

Die Beratung kann Ihnen helfen,

eine Entscheidung zu treffen.

Das muss jede Frau alleine entscheiden.

1. Sie kann sich für die Schwangerschaft entscheiden.

     Dann wird sie das Baby bekommen.


2. Die Frau kann sich gegen die Schwangerschaft entscheiden.

     Sie kann einen Schwangerschafts-Abbruch machen lassen.

     Dann bekommt sie das Baby nicht.

Nach der Beratung bei uns bekommt

die Frau einen Beratungs-Schein.

Den braucht sie,

wenn sie das Baby nicht bekommen möchte.

Sie können zur Beratung ihren Partner

oder eine andere Person mitbringen.

Wir erzählen nichts weiter.

Wir hören gut zu.

Die Beratung kostet nichts.

Bitte melden Sie sich zur

Beratung in einer Beratungs-Stelle an.


Das ist wichtig.

Wir freuen uns auf Sie.

Hefte mit Informationen

- zu Sexualität

- zu Schwangerschaft

- zu Geburt

- zu rechtlichen Fragen

finden Sie hier:

Sexualität

Schwangerschaft

Geburt

rechtliche Fragen

Überall da, wo Sie diese Symbole sehen,
wird in Leichter Sprache beraten. 

Bei donum vitae in Niedersachsen wird
in der Beratungsstelle Hildesheim
in Leichter Sprache beraten.
Ihre Ansprechpartnerin dort in Frau Struck.

Frau Struck berät zu Sexualität und Schwangerschaft
für Menschen mit geistiger Behinderung.
Betroffene, gesetzliche Betreuer und Angehörige
können diese Beratung getrennt
oder gemeinsam in Anspruch nehmen.

Aber auch in allen anderen Beratungs-Stellen wird Ihnen geholfen.